Das Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern ist die offizielle Zeitschrift der Ärztekammer.

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2011, Heft: 5 (Mai), hat 21 Treffer ergeben.


PDF
[703 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 155


PDF
[707 kB]

Leitartikel

Eine Erfolgsgeschichte

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 156 | Verfasser: Schimanke, Wilfried, Dr

Auf Einladung der √Ąrzteversorgung Mecklenburg-Vorpommern tagte am 15. und 16. April die St√§ndige Konferenz (St√§Ko) √Ąrztliche Versorgungswerke der Bundes√§rztekammer in Rostock-Warnem√ľnde. Einmal im Jahr trifft sich dieses Gremium aus Ausschu√üvorsitzenden und Gesch√§ftsf√ľhrern aller √§rztlichen Versorgungswerke der Bundesrepublik, um Meinungen und Informationen √ľber die sozialpolitische Entwicklung und Probleme in den einzelnen Versorgungswerken auszutauschen und ein einheitliches Vorgehen bei der Bew√§ltigung von Grundfragen der Alters-, Berufsunf√§higkeits- und Hinterbliebenenversorgung zu sichern.


PDF
[968 kB]

Wissenschaft und Forschung

Häufige Fehler in der Insulintherapie des Diabetikers

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 157 - 162 | Verfasser: Ziegelasch, Hans-J√ľrgen

Die therapeutischen Möglichkeiten des Diabetikers haben sich in den letzten 30 Jahren erheblich verbessert. Es besteht dadurch heute die reale Chance, bei einer guten Kooperation zwischen Patienten und dem medizinischen Team (Arzt, Schwester, evtl. Diabetesberater, Diätassistentin und Diabetesassistentin) die in den Leitlinien der Deutschen Diabetes Gesellschaft empfohlenen Zielwerte meistens zu erreichen.


PDF
[743 kB]

Aktuelles

Zeitplan und Durchf√ľhrung der Evaluation der Weiterbildung 2011

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 163

Die Bundes√§rztekammer und die Landes√§rztekammern f√ľhren von Juni bisAugust 2011 die zweite Befragung zur Situation der √Ąrztlichen Weiterbildung durch. Zun√§chst erhalten die Weiterbildungsbefugten (WBB) die Zugangsdaten f√ľr die Teilnahme an der Befragung durch die √Ąrztekammer pers√∂nlich zugesandt.


PDF
[710 kB]

Aktuelles

Aktionswoche "Alkohol? Weniger ist besser!"

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 164 | Verfasser: Diekneite, Claudia

Alkohol ist in Deutschland allgegenw√§rtig, in nahezu jedem Bereich des Lebens geh√∂rt Alkoholkonsum dazu: auf Partys, Hochzeiten und Geburtstagen, beim Grillfest der Grundschule und beim Einstand im B√ľro, bei der Weihnachtsfeier und nach dem Gesch√§ftsabschlu√ü.


PDF
[718 kB]

Recht

Diagnostik

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 165 - 166 | Verfasser: Neu, Johann, RA

Der Diagnosefehler ist ein Unterfall des Behandlungsfehlers. Vielfach wird von Patienten aus der Tatsache, daß der Arzt eine Diagnose gestellt hat, die sich im weiteren Verlauf als unzutreffend erwiesen hat, auf einen Behandlungsfehler geschlossen.


PDF
[741 kB]

Recht

Aus der Praxis der Norddeutschen Schlichtungsstelle

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 167 - 168 | Verfasser: Vinz, Heinrich, Prof Dr med

Fehlbeurteilung und Fehlbehandlung eines Mal perforant bei diabetischemFußsyndrom


PDF
[798 kB]

Fortbildung

Veranstaltungskalender

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 169 - 173


PDF
[710 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

√Ėffentliche Ausschreibung

von Vertragsarztsitzen gemäß §103 Abs. 4 SGB V

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 173


PDF
[756 kB]

Geschichtliches

1. Mai — immer wieder neu

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 174 | Verfasser: Feldmeier, H, OPhR Dr

Ach ja, der Wonnemonat! Weil die Kommunisten marschierten, mußte 1923 die Hochzeitskutsche meiner Eltern in Frankfurt am Main einen Umweg machen, das Brautstraußbouquet zu 35 000 Mark (Quittung anbei) blieb okay, der Pfarrer wartete.


PDF
[731 kB]

Service

Jeder dritte Arzneimittelallergiker nimmt den Allergieauslöser erneut ein

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 175

Mehr als sieben Prozent der Bevölkerung leiden an einer Arzneimittelunverträglichkeit, viele davon reagieren allergisch. Ein Team an der Hautklinik der Universitätsmedizin Göttingen stellte in einer Studie fest, daß Arzneimittelallergiker langfristig stark gefährdet sein können.


PDF
[731 kB]

Service

Knochenmarkspende in Deutschland

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 175 | Verfasser: Bruhn, R, Dr

Die DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) ist eine gemeinn√ľtzige GmbH. Die Gesellschaft teilt mit, da√ü im Jahre 2010 f√ľr 4.161 Patienten eine Stammzellspende erfolgte.


PDF
[793 kB]

Buchvorstellungen

Gefäßmedizin in Klinik und Praxis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 176 - 178 | Verfasser: Kortmann, B, Dr med

Gef√§√ümedizin in Klinik und Praxis. M. Ludwig, J. Rieger, V. Ruppert. 2. Auflage, Thieme-Verlag 2010. 442 S., 391 Abb., € 139,95. ISBN 978-3-13-110192-1


PDF
[793 kB]

Buchvorstellungen

Herzrhythmusstörungen

Diagnostik und Therapie

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 176 - 178 | Verfasser: K√∂rber, T, Dr

Herzrhythmusst√∂rungen. Diagnostik und Therapie. T. Lewalter und B. L√ľderitz. 6. Auflage, Springer Medizin Verlag 2010. 369 Seiten, 200 Abb., € 99,95. ISBN 978-3-540-76754-1


PDF
[793 kB]

Buchvorstellungen

Notfall quick

Der Fakten-Turbo f√ľr den Notfalleinsatz

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 176 - 178 | Verfasser: Brock, C, Dr

Notfall quick. Der Fakten-Turbo f√ľr den Notfalleinsatz. Philippe Furger. 2., vollst√§ndig √ľberarbeitete und erweiterte Auflage. Georg Thieme Verlag Stuttgart New York 2009. 456 Seiten, 70 Abb., € 34,95. ISBN 978-3-13-140442-8


PDF
[793 kB]

Buchvorstellungen

Otto Körner

Arzt, Hochschullehrer und Forscher

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 176 - 178 | Verfasser: Nizze, H, Prof

Otto K√∂rner. Arzt, Hochschullehrer und Forscher. Burkhard Kramp und Antje Jerecinski. Verlag Matthias Oehmke Roggentin 2010. 168 Seiten, 50 s/w Abb., € 16,90. ISBN 978-3-9806763-4-2


PDF
[793 kB]

Kulturecke

Achtung! Termin√§nderung f√ľr Seniorentreffen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 178

Der im Heft 4/2011, S.145, f√ľr den 25. November 2011 angek√ľndigte Tag der Begegnung findet am 24. November 2011 statt. Programmw√ľnsche, Angebote von Vortr√§gen und Anmeldungen erbitten wir an das Sekretariat des Pr√§sidenten.


PDF
[777 kB]

Kulturecke

"Ergreifen von Worten aus Spannung"

Gottfried Benn zum 125. Geburtstag

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 179 - 181 | Verfasser: Nizze, Host, Prof Dr med

Gottfried Benn lebte doppelt. Als Mediziner hatte er in der Psychiatrie famuliert, in der Pathologie seziert und sp√§ter lebenslang als Arzt f√ľr Haut- und Geschlechtskrankheiten praktiziert. Als Schriftsteller geh√∂rt er zu den gro√üen deutschen Dichtern des 20. Jahrhunderts.


PDF
[720 kB]

Kulturecke

Rostocker Medizinerball 2011

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 181

Unter dem Motto "Captain¬Ďs Dinner" findet dieses Jahr der traditionelle Medizinerball in Rostock statt.


PDF
[752 kB]

Kulturecke

Theaterinformationen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 182

Volkstheater Rostock - Theater Vorpommern - Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin - Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz


PDF
[781 kB]

Personalien

Wir trauern um - Wir begl√ľckw√ľnschen - Impressum

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2011, S. 182 - 183