Das Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern ist die offizielle Zeitschrift der Ärztekammer.

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2011, Heft: 6 (Juni), hat 24 Treffer ergeben.


PDF
[731 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 191


PDF
[744 kB]

Leitartikel

Auspicium

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 192 | Verfasser: Schimanke, Wilfried, Dr

Mit dem Erscheinen dieses Heftes ist der 114. Deutsche √Ąrztetag in Kiel bereits in vollem Gange. Sicher war nicht nur ich gespannt, welche Bilanz der - inzwischen ehemalige - Gesundheitsminister Dr. Philipp R√∂sler √ľber seine Arbeit zwischen den √Ąrztetagen ziehen w√ľrde. Die Erwartungen waren hoch, nicht weniger anspruchsvoll waren seine Pl√§ne; doch die Realit√§t des politisch Machbaren hat in der √Ąrzteschaft f√ľr weiteren Frust gesorgt und dem Kollegen Minister gezeigt, da√ü es lukrativere Ressorts gibt.


PDF
[906 kB]

Wissenschaft und Forschung

Rauchen in der Schwangerschaft — regionale Kohortenanalyse

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 193 - 195 | Verfasser: Hotop, J-C; Briese, V

Rauchen w√§hrend der Schwangerschaft f√ľhrt zu einer Reduktion der somatischen Parameter der Neugeborenen. Sp√§tfolgen der durch Nikotin verursachten Hypotrophie sind Adipositas, Diabetes Typ II sowie eine beeintr√§chtigte kognitive Entwicklung; z. B. das Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivit√§ts-Syndrom (ADHS).


PDF
[795 kB]

Fortbildung

Erfolgreicher Neustart 2011

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 196 | Verfasser: Mertink, Christine, Dipl-P√§d

Die "Kursweiterbildung Allgemeinmedizin" stellt einen neuen Weg dar, einen Versuch, die eingefahrenen Gleise der Weiterbildung zu verlassen. In den einf√ľhrenden Worten zum 1. Fortbildungsmittwoch im Mai war sogar von einem "Experiment" die Rede, welches "gewagt" wird.


PDF
[748 kB]

Aktuelles

Stationäre Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 198 - 200 | Verfasser: Berghem, Stefan, Dr med

Mecklenburg-Vorpommern ist ein Bundesland, das sich der Rehabilitation verschrieben hat, Gesundheitsland Nummer 1 werden will. Wundervolle Landschaft, saubere Luft und ein unvergleichliches Klima sind ideale Grundvoraussetzungen. √úber 130.000 Rehabilitationsma√ünahmen wurden 2008 in Mecklenburg-Vorpommern durchgef√ľhrt.


PDF
[771 kB]

Recht

Therapie

Die Indikationsstellung als Grundlage der Therapie

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 201 - 202 | Verfasser: Neu, Johann, RA

Fortsetzung der Serie der Norddeutschen Schlichtungsstelle


PDF
[778 kB]

Recht

Aus der Praxis der Norddeutschen Schlichtungsstelle

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 203 - 204 | Verfasser: Pr√∂pper, Herbert, Dr med

Pankreatitis nach nicht indizierter endoskopischer Pankreasgangdarstellung (Post-ERCP-Pankreatitis)


PDF
[720 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

√Ėffentliche Ausschreibung

von Vertragsarztsitzen gemäß §103 Abs. 4 SGB V

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 204


PDF
[824 kB]

Veranstaltungen und Kongresse

Veranstaltungskalender

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 205 - 209


PDF
[779 kB]

Veranstaltungen und Kongresse

Fortbildungsveranstaltungen f√ľr medizinisches Fachpersonal

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 210


PDF
[846 kB]

Buchvorstellungen

Diagnostische und interventionelle Radiologie

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 211 - 213 | Verfasser: Lange, H, PD

Diagnostische und interventionelleRadiologie. Hrsg.: Thomas J. Vogl, Wolfgang Reith, Ernst J. Rummeny. Springer Verlag Berlin Heidelberg New York 2011. 1294 Seiten, 2551 Abb., € 199,95. ISBN 978-3-540-87667-0


PDF
[846 kB]

Buchvorstellungen

Ernährungsberatung in der Schwangerschaft

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 211 - 213 | Verfasser: Freitag, U, Dipl-Med

Ern√§hrungsberatung in der Schwangerschaft. Volker Briese. De Gruyter Verlag Berlin 2010. 188 Seiten, 15 Abb., 28 Tab., € 39,95. ISBN 978-3-11-024619-3


PDF
[846 kB]

Buchvorstellungen

Neurological Disorders in Famous Artists

Part 3

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 211 - 213 | Verfasser: Schuier, F-J, PD

Neurological Disorders in Famous Artists -Part 3. (Neurologische Erkrankungen ber√ľhmter K√ľnstler). Hrsg.: J. Bogousslavsky, M. G. Hennerici, H. B√§zner, C. Bassetti. S. Karger AG Basel 2010. 242 Seiten, 62 Abb., 19 Farbabb. 8 Tab., € 88.00. ISBN 978-3-8055-9330-4


PDF
[846 kB]

Buchvorstellungen

Schicksal Kindheit

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 211 - 213 | Verfasser: Brock, C, Dr

Schicksal Kindheit. J√ľrgen Wettig. Springer Medizin Verlag Heidelberg 2009. 259 Seiten, 32 Abb., 2 Tab., broschiert, € 29,95. ISBN 978-3-540-68281-3


PDF
[856 kB]

Geschichtliches

Aus der Geschichte der Hanse

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 214 - 215

Im 12. Jahrhundert wurden Handelsgesch√§fte vorwiegend von Wanderkaufleuten betrieben. Ein Netz von Handelsst√ľtzpunkten bestand auch an Nord- und Ostsee. Gern wurden dabei Inseln als St√ľtzpunkte gew√§hlt, wie etwa Gotland. In dieser Zeit waren die Gotl√§nder besonders aktiv und erfahren, so da√ü sich l√ľbische, westf√§lische und s√§chsische Kaufleute ihnen anschlossen. Aus der Schlichtung eines Konfliktes zwischen Deutschen und Gotl√§ndern durch Heinrich den L√∂wen 1161 entwickelte sich die Genossenschaft der Gotland besuchenden Deutschen.


PDF
[759 kB]

Service

Centrum f√ľr Reisemedizin r√§t auch Erwachsenen dringend zur Schutzimpfung

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 216

Im Jahr 2010 wurden in Deutschland 780 F√§lle von Masern gemeldet. In diesem Jahr scheint die Anzahl der Masernf√§lle noch zu steigen, denn bis Anfang April wurden bereits 390 Masernf√§lle registriert. Da die Krankheit weltweit verbreitet ist, empfiehlt das Centrum f√ľr Reisemedizin (CRM) insbesondere auch vor l√§ngeren Reisen und Auslandsaufenthalten den Impfstatus zu √ľberpr√ľfen.


PDF
[759 kB]

Service

Fortbildungstag am Fleesensee

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 216

An einem besonders sch√∂nen Erholungsort unseres Landes m√∂chte die √Ąrztekammer Mecklenburg- Vorpommern am Sonnabend, den 10.09.2011, zwei wichtige Fortbildungen gesondert anbieten.


PDF
[759 kB]

Service

Internetangebot zum Thema Impfen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 216

Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) hat eine neue Rubrik (Thema Impfen) f√ľr Angeh√∂rige der Fachkreise in seinem Internetangebot freigeschaltet. Unter der Adresse www.pei.de/antworten-impfen bietet das Paul-Ehrlich-Institut die M√∂glichkeit, sich einen schnellen √úberblick √ľber kritische Fragen zu Impfungen zu verschaffen.


PDF
[773 kB]

Service

Geers-Stiftung sucht den besten Hörforscher

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 217

F√ľr die H√∂rforschung lobt die Geers-Stiftung alle zwei Jahre den mit 15 000 Euro dotierten Geers-Stiftungspreis aus. Es ist der einzige Preis seiner Art, der in diesem Bereich f√ľr Wissenschaftler vergeben wird.


PDF
[773 kB]

Service

Schokolade senkt den Blutdruck und mindert das Risiko von Herzerkrankungen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 217

In einer Studie mit 19.357 Teilnehmern im Alter von 35 bis 65 Jahren √ľber einen Zeitraum von mindestens zehn Jahren hatten Personen, die mehr Schokolade a√üen (durchschnittlich 7,5 Gramm pro Tag) einen niedrigeren Blutdruck und ein um 39 Prozent geringeres Risiko von Herzinfarkten und Schlaganf√§llen als Menschen, die nur durchschnittlich 1,7 Gramm Schokolade pro Tag zu sich nahmen.


PDF
[797 kB]

Kulturecke

Tag der Begegnung

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 218 | Verfasser: Sewcz, H-G, Dr

Am 07.04.2011 fand das Seniorentreffen im Geb√§ude der √Ąrztekammer Mecklenburg-Vorpommern statt. Trotz der infolge eines technischen Fehlers erst am 05.04.2011 versp√§teten Ver√∂ffentlichung des Programms im √Ąrzteblatt war der H√∂rsaal ordentlich gef√ľllt.


PDF
[778 kB]

Kulturecke

Theaterinformationen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 219

Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin - Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz - Volkstheater Rostock - Theater Vorpommern


PDF
[774 kB]

Personalien

Hohe Auszeichnung f√ľr Dr. Ulrich Kirchhoff

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 220

F√ľr seine herausragenden Verdienste um die berufsst√§ndische Versorgung der verkammerten Freien Berufe und die Arbeitsgemeinschaft berufsst√§ndischer Versorgungseinrichtungen e. V. (ABV) zeichnete der Bundespr√§sident den langj√§hrigen Vorsitzenden des Vorstandes der Arbeitsgemeinschaft berufsst√§ndischer Versorgungseinrichtungen e. V. (ABV) mit dem Verdienstkreuz am Band des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland aus.


PDF
[800 kB]

Personalien

Wir begl√ľckw√ľnschen - Impresseum

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 6/2011, S. 221