Das Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern ist die offizielle Zeitschrift der Ärztekammer.

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2011, Heft: 8 (August), hat 20 Treffer ergeben.


PDF
[786 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 267


PDF
[2033 kB]

Deutscher √Ąrztetag

Mal eben √ľberflogen

114. Deutscher √Ąrztetag

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 268 - 275 | Verfasser: Schimanke, Wilfried, Dr

Nachdem die Er√∂ffnungsreden im Kieler Schlo√ü verklungen waren, Delegierte und G√§ste sich an Labskaus oder Spargel und Pasta gest√§rkt hatten, trat der 114. Deutsche √Ąrztetag (D√ĄT) am Nachmittag des 31. Mai 2011 zu seiner ersten Plenarsitzung in der Sparkassenarena in Kiel zusammen. Der erste Redner in der Debatte zum Tagesordnungspunkt (TOP) I Gesundheits-, Sozial- und √§rztliche Berufspolitik war unser Pr√§sident Dr. Andreas Crusius, der zun√§chst einmal dem scheidenden Pr√§sidenten der Bundes√§rztekammer Prof. Dr. J√∂rg-Dietrich Hoppe f√ľr sein Referat, aber auch f√ľr 12 Jahre an der Spitze der deutschen √Ąrzteschaft dankte.


PDF
[808 kB]

Recht

Anforderungen an die Kommunikation

Fortsetzung der Serie der Norddeutschen Schlichtungsstelle

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 276 - 278 | Verfasser: Neu, Johann, RA

Wenn eine konkrete Schadensursache im Kommunikationsbereich entstanden ist, tendiert die Rechtsprechung wegen der spezifischen Gefahren der Spezialisierung (insbesondere Koordinierungsl√ľcken) zu einer Fehler-/Verschuldensvermutung zu Lasten der beteiligten √Ąrzte, denn bei festgestellten Koordinierungsfehlern liege die Annahme einer Urs√§chlichkeitsvermutung des Fehlers f√ľr den Gesundheitsschaden des Patienten zu Lasten des Arztes nahe.


PDF
[817 kB]

Recht

Aus der Praxis der Norddeutschen Schlichtungsstelle

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 279 - 280 | Verfasser: Vinz, Heinrich, Prof Dr med

Rektumverletzung bei postoperativem Reinigungseinlauf


PDF
[810 kB]

Aktuelles

Hinweis zur √Ąnderung des ¬ß 15 b des Gesetzes √ľber den √Ėffentlichen Gesundheitsdienst im Land Mecklenburg-Vorpommern

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 280 | Verfasser: Sinha, Jeanette, Dr med

Nach der Ver√∂ffentlichung am 15.07.2011 trat die √Ąnderung des Paragraphen 15 b des Gesetzes √ľber den √Ėffentlichen Gesundheitsdiest im Land Mecklenburg-Vorpommern in Kraft. Das bedeutet, dass die Teilnahme an der U2 entf√§llt. Die gesetzliche Meldepflicht der durchf√ľhrenden √Ąrzte beschr√§nkt sich somit auf U3 bis U9.


PDF
[819 kB]

Geschichtliches

50 Jahre Nuklearmedizin Rostock

Vom ersten Radioiodtest bis zur Gegenwart

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 281 - 282 | Verfasser: Finck, W, Prof; Sch√ľmichen, C, Prof; Krause, BJ, Prof

Nach gut zwei Jahrzehnten methodischer und apparatetechnischer Weiterentwicklung etablierte sich in den sechziger Jahren die Nuklearmedizin als eigenst√§ndiges klinisches Fach. Die erste deutsche Professur f√ľr Nuklearmedizin wurde 1964 in Heidelberg eingerichtet (Deutsches Krebsforschungszentrum, Prof. Dr. Kurt E. Scheer), 1969 folgte der erste Lehrstuhl an einer deutschen Universit√§t in Rostock (Prof. Dr. Wilhelm Finck).


PDF
[777 kB]

Fortbildung

Fortbildungsangebot der √Ąrztekammer Mecklenburg-Vorpommern zur "Nicht√§rztlichen Praxisassistentin"

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 283

Gerade in Zeiten der drohenden haus√§rztlichen Unterversorgung und der zunehmenden Multimorbidit√§t √§lterer B√ľrger sind L√∂sungen zur Sicherstellung der medizinischen Versorgungsstruktur gefragt. Der Einsatz arztentlastender Fachkr√§fte ist eine M√∂glichkeit, um weiterhin die medizinische Prim√§rversorgung in Mecklenburg-Vorpommern zu unterst√ľtzen. Die √Ąrztekammer Mecklenburg-Vorpommern bietet das von der Bundes√§rztekammer eingef√ľhrte Curriculum Nicht√§rztliche Praxisassistentin auch im Jahr 2011 wieder in Rostock an.


PDF
[877 kB]

Veranstaltungen und Kongresse

Veranstaltungskalender

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 284 - 288


PDF
[779 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

√Ėffentliche Ausschreibung

von Vertragsarztsitzen gemäß §103 Abs. 4 SGB V

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 289


PDF
[868 kB]

Buchvorstellungen

Atemlos

Florian hat Asthma

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 290 - 293 | Verfasser: Brock, C, Dr

Atemlos. Florian hat Asthma. Franz-Joseph Huainigg. Illustrationen von Verena Ballhaus. Verlag Annette Betz im Verlag Carl Ueberreuter Wien 2010. 32 Seiten, € 12,95. ISBN 978-3-219-11439-3


PDF
[868 kB]

Buchvorstellungen

Der alte König in seinem Exil

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 290 - 293 | Verfasser: Springfeld, K, Dr

Der alte K√∂nig in seinem Exil. Arno Geiger. Hanser Verlag 2011. 192 Seiten, fester Einband, € 17,90. ISBN 978-3-446-23634-9


PDF
[868 kB]

Buchvorstellungen

Diabetologie in Klinik und Praxis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 290 - 293 | Verfasser: Schober, H-C, PD Dr

Diabetologie in Klinik und Praxis. Hrsg.: Hans-Ulrich H√§ring, Baptist Gallwitz, Dirk M√ľller-Wieland, Klaus-Henning Usadel, Hellmut Mehnert. 6., vollst√§ndig √ľberarbeitete und erweiterte Auflage, Georg Thieme Verlag Stuttgart 2011. 712 Seiten, 287 Abb., € 199,95. ISBN 978-3-13-512806-1


PDF
[868 kB]

Buchvorstellungen

Die Entwicklung des Apothekenwesens in der DDR

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 290 - 293 | Verfasser: Feldmeier, H, OPhR Dr

Die Entwicklung des Apothekenwesens in der DDR. Hrsg.: Ulrich Vater und Christoph Friedrich. Verlag Bussert & Stadeler Jena-Quedlinburg 2010. 498 Seiten, 17 Autorenbiographien, € 29,90. ISBN 978-3-942115-05-6


PDF
[868 kB]

Buchvorstellungen

Ethik und Erinnerung

Zur Verantwortung der Psychiatrie in Vergangenheit und Gegenwart

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 290 - 293 | Verfasser: Nizze, H, Prof

Ethik und Erinnerung. Zur Verantwortung der Psychiatrie in Vergangenheit und Gegenwart. Hrsg.:Ekkehardt Kumbier, Stefan J. Teipel, Sabine C. Herpertz. Pabst Science Publishers, Lengerich 2009. 204 Seiten, mehrere s/w Abb., € 25,00. ISBN 978-3-89967-605-1


PDF
[854 kB]

Wissenschaft und Forschung

Katheterbasierte sympathische renale Denervation zur Behandlung der therapierefraktären arteriellen Hypertonie

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 294 - 295 | Verfasser: Kleinfeldt, Tilo; Nienaber, Christoph

Bluthochdruck ist weltweit die Todesursache Nummer 1, √ľber eine Milliarde Menschen leiden an dieser Erkrankung. Durchschnittlich jeder dritte Erwachsene ist oftmals unbemerkt von dieser Volkskrankheit betroffen, allein in Deutschland lassen sich j√§hrlich 300.000 Schlaganf√§lle, Herzinfarkte und Nierenversagen auf ihn zur√ľckf√ľhren.


PDF
[832 kB]

Kulturecke

Theaterinformationen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 295

Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin - Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz


PDF
[842 kB]

Personalien

Nachruf f√ľr Dr. med. Ralf Baetgen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 296 | Verfasser: Keil, Jens-Peter, Dr med

Noch immer unfa√übar f√ľr uns war die Nachricht, da√ü unser Vorsitzender der AGMN, Dr. med. Ralf Baetgen, am 19. Juni 2011 pl√∂tzlich aus dem Leben gerissen wurde.


PDF
[842 kB]

Personalien

Wir trauern um

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 296


PDF
[825 kB]

Personalien

Nachruf

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 297 | Verfasser: Schober, Hans-Christoph, PD Dr med habil

Unerwartet und viel zu fr√ľh verstarb Prof. Dr. med. J√∂rg Emmrich, unser gesch√§tzter Kollege und ein lieber Freund.


PDF
[879 kB]

Personalien

Wir begl√ľckw√ľnschen - Impressum

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2011, S. 298