Das Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern ist die offizielle Zeitschrift der Ärztekammer.

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2014, Heft: 8 (August), hat 23 Treffer ergeben.


PDF
[79 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 279


PDF
[85 kB]

Leitartikel

Jeder Behandlungsfehler ist einer zu viel

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 280 | Verfasser: Crusius, A, Dr med

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die von den Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen der √Ąrztekammern bearbeiteten F√§lle des Jahres 2013 wurden als Behandlungsfehlerstatistik der √Ėffentlichkeit vorgestellt.


PDF
[78 kB]

Wahlausschuss

Mitteilung zur Kammerversammlungswahl 2014

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 281 | Verfasser: Bitter, Ralf, Dr med

Bekanntgabe √ľber Zeit und Ort der Auslegung der W√§hlerliste und die Einspruchsfrist gem√§√ü ¬ß 5 Abs. 3 und 4 der Wahlordnung der √Ąrztekammer Mecklenburg-Vorpommern


PDF
[313 kB]

Wissenschaft und Forschung

Chronische Wunden aus dermatologischer Sicht

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 282 - 285 | Verfasser: Kaatz, Martin

Wundheilungsst√∂rungen, die in eine chronische Wunde m√ľnden, haben vielf√§ltige Ursachen und bedeuten f√ľr den Betroffenen erhebliche Einschr√§nkungen im Alltag. In Deutschland leiden ca. 2,5 - 4 Millionen Menschen an chronischen Wundheilungsst√∂rungen.


PDF
[113 kB]

Vorstand

Liquidation der ärztlichen Leichenschau

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 286 - 287 | Verfasser: Schimanke, Wilfried, Dr.

Die amtliche Geb√ľhrenordnung (GO√Ą) tr√§gt schon lange nicht mehr den Anforderungen der modernen Medizin Rechnung. H√§ufigster Anlass f√ľr beanstandete GO√Ą-Rechnungen, die bei der √Ąrztekammer eingereicht werden, ist die Honorierung der √§rztlichen Leichenschau.


PDF
[328 kB]

Aktuelles

Ausgezeichnete Projekte und außergewöhnliches Engagement

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 288 - 289

Neuer Gesundheitspreis Mecklenburg-Vorpommern widmet sich bei der Premiere der ehrenamtlichen Pflege im Land.


PDF
[117 kB]

Aktuelles

Rehabilitationssport - wie weiter?

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 290 | Verfasser: Schlicht, Annegret, Dr med

Der im √Ąrzteblatt Mecklenburg-Vorpommern Heft 5/2014, S. 172, erschienene Aufruf - zur Unterst√ľtzung des Pr√§ventionsverbandes bei der √§rztlichen Begleitung der Herzsportgruppen - hat Fr√ľchte getragen.


PDF
[154 kB]

Kongressbericht

49. Jahrestagung der Gesellschaft der Internisten M-V

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 291 - 292 | Verfasser: Dreckschmidt-Schlichting, J√∂rdis, Dr med

Die diesjährige 49. Jahrestagung unserer Fachgesellschaft fand am 9. und 10. Mai mit ca. 110 Teilnehmern in der historischen Hansestadt Wismar direkt am alten Holzhafen statt.


PDF
[175 kB]

Kongressbericht

Erste "Adipositas-Trainer" mit Zertifikat erfolgreich in M-V ausgebildet

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 292 - 293 | Verfasser: Mertink, Christine, Dipl-P√§d

Am 25. und 26.04.2014 sowie am 20. und 21.06.2014 fanden im Haus der √Ąrztekammer Mecklenburg-Vorpommern in Rostock die Fortbildungsveranstaltungen zum Thema "Adipositas im Kindes- und Jugendalter" statt.


PDF
[143 kB]

Veranstaltungen und Kongresse

Veranstaltungskalender

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 294 - 297


PDF
[71 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

√Ėffentliche Ausschreibung

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 298

von Vertragsarztsitzen gemäß §103 Abs. 3 a und 4 SGB V


PDF
[291 kB]

Recht

Schlichtungsverfahren aus Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2013

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 299 - 300 | Verfasser: Neu, Johann, RA

Antragsentwicklung Norddeutsche Schlichtungsstelle 2009 bis 2013.


PDF
[143 kB]

Geschichtliches

Zum Schicksal j√ľdischer √Ąrzte und √Ąrztinnen in Mecklenburg ¬Ė Hans Moral und Edith Josephy

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 301 - 303 | Verfasser: Haack, Kathleen, Dr

In der Zeit des Nationalsozialismus wurden Juden sukzessive aus dem Berufsleben verdr√§ngt, schlie√ülich verschleppt und ermordet, im besten Fall mussten sie erzwungenerma√üen emigrieren. Unter ihnen waren viele √Ąrzte, da selbst√§ndige Berufe eine gewisse Unabh√§ngigkeit boten, wurden Juden noch bis in die Weimarer Republik hinein bei der Vergabe √∂ffentlicher bzw. beamteter Stellen sehr h√§ufig benachteiligt.


PDF
[308 kB]

Geschichtliches

Wertsch√§tzung, Verg√ľtung und Verwaltung der √§rztlichen Praxis im 19. Jahrhundert

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 303 - 305 | Verfasser: Hundeiker, Max, Prof Dr

Dokumente vermitteln immer auch Informationen √ľber diejenigen, die sie ausgestellt haben. Eine Bestallung als Arzt wurde vor mehr als anderthalb Jahrhunderten vom Landesf√ľrsten, z. B. in Mecklenburg vom Gro√üherzog, selbst unterzeichnet.


PDF
[141 kB]

Buchvorstellungen

Kursbuch Notfallsonographie

Mehr sehen, sicherer entscheiden und handeln

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 306 - 308 | Verfasser: Holle, A, Dr

Kursbuch Notfallsonographie. Mehr sehen, sicherer entscheiden und handeln. Hrsg.: Wolfgang Blank, Gebhard Mathies, Joseph Osterwald. Georg Thieme Verlag, Stuttgart 2014. 227 Seiten, 44 Tab., 383 Abb., € 79,99, ISBN 978-3-13-170191-6


PDF
[141 kB]

Buchvorstellungen

Begutachtung der Haltungs- und Bewegungsorgane

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 306 - 308 | Verfasser: Schulze, K, Dr

Begutachtung der Haltungs- und Bewegungsorgane. Marcus Schiltenwolf und Dierk F. Hollo. 6., vollst√§ndig √ľberarbeitete Auflage, Georg Thieme Verlag KG Stuttgart New York 2014. 928 Seiten, 171 Abb., € 199,99, ISBN 9783135592060


PDF
[141 kB]

Buchvorstellungen

Der Erste Weltkrieg

Eine europäische Katastrophe

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 306 - 308 | Verfasser: Nizze, H, Prof

Der Erste Weltkrieg. Eine europ√§ische Katastrophe. Hrsg.: Bruno Cabanes und Anne Dum√©nil. Vorwort von Gerd Krumeich. Wissenschaftliche Buchgesellschaft Darmstadt 2013. 480 Seiten, 532 Abb. und Karten, € 49,95, Konrad Theiss Verlag Darmstadt 2013, ISBN 978-3-38062-2764-2


PDF
[106 kB]

Service

LAGuS warnt vor Anwendung von "Miracle Mineral Supplement - MMS nach Jim Humble" als Arzneimittel

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 309

Das Landesamt f√ľr Gesundheit und Soziales Mecklenburg-Vorpommern warnt vor der Anwendung der Chemikalien Natriumchlorit und Calciumhypochlorit als Arzneimittel.


PDF
[106 kB]

Service

Fegt alle hinweg

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 309

Die Ausstellung Fegt alle hinweg in der √Ąrztekammer wird noch bis zum 31.08.2014 verl√§ngert (n√§here Informationen zur Ausstellung s. Heft 4/2014, Seite 155).


PDF
[106 kB]

Kulturecke

Museumsbesuch in der Kunstm√ľhle Schwaan am 20. August 2014

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 309 | Verfasser: Moll, Marianne; Scholz, Bernhard

Der Besuch in der Kunstm√ľhle Schwaan fand all die Jahre bei den √Ąrztesenioren reges Interesse. Kollegin SR Marianne Moll hat nun wieder f√ľr den 20.08.2014 um 11:00 Uhr eine Museumsf√ľhrung vereinbart.


PDF
[335 kB]

Kulturecke

Empfehlenswerte Unterbrechung des Alltages: Schlossfestspiele Schwerin

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 310 - 311 | Verfasser: Schimanke, Wilfried, Dr

Erster Eindruck: Ein wuchtiges B√ľhnenbild, dennoch fast genial - k√∂nnen so doch die drei Handlungsfelder des "dramma lirico" - der salomonische Palast in Jerusalem, die h√§ngenden G√§rten in Babylon und der Palast des Nebukadnezar (Nabucco) - auf einen Blick dargestellt werden.


PDF
[103 kB]

Personalien

Verabschiedung von Prof. Dr. Hans Wilhelm Pau nach 20 Jahren

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 312 | Verfasser: Just, Tino, Prof Dr

Prof. Dr. Hans Wilhelm Pau hat sich am 27.06.2014 - nach 20-jähriger klinischer und wissenschaftlicher Tätigkeit an der Universitäts-Hals-Nasen-Ohren-Klinik Rostock - aus dem aktiven Dienst verabschiedet.


PDF
[116 kB]

Personalien

Wir begl√ľckw√ľnschen - Impressum

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 8/2014, S. 313