Das Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern ist die offizielle Zeitschrift der Ärztekammer.

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2017, Heft: 5 (Mai), hat 20 Treffer ergeben.


PDF
[154 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 163


PDF
[69 kB]

Leitartikel

Signale f├╝r die zuk├╝nftige Gesundheitspolitik

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 164 | Verfasser: Crusius, Andreas, Dr. med.

was erwarten Sie von einer neuen Bundesregierung f├╝r Entscheidungen zum Gesundheitswesen?


PDF
[484 kB]

Wissenschaft und Forschung

Klinische Merkmale und Versorgung von Hautkrebs

Gezielte Behandlung

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 165 - 171 | Verfasser: Augustin, Matthias, Prof. Dr.

Tumoren der Haut sind die h├Ąufigsten Krebserkrankungen in Deutschland. Die gesetzliche Fr├╝herkennung durch Allgemeinmediziner und Dermatologen steigern bereits seit Jahren die Chancen auf rechtzeitige Therapie und Heilung. Aber auch bei fortgeschrittenen Karzinomen verbessern therapeutische Innovationen die Prognose der Patienten erheblich.


PDF
[109 kB]

Aus der Kammer

Neuer Arztausweis im Scheckkartenformat ab Mai 2017

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 172

Die ├ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern stellt ab Mai 2017 den neuen Arztausweis im Scheckkartenformat kostenfrei aus. Dieser Plastikausweis ersetzt den bisherigen blauen Papier-Arztausweis*, der noch bis zum Ende der Laufzeit seine G├╝ltigkeit beh├Ąlt.


PDF
[110 kB]

Aus der Kammer

Brauchen wir Medizinische Fachangestellte?

Eine etwas andere Sicht auf ein zunehmendes Problem

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 173

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Sie haben Schmerzen, schon seit einigen Tagen und beschlie├čen, jetzt doch mal zum Arzt zu gehen.


PDF
[214 kB]

Aus der Kammer

Darmkrebsmonat M├Ąrz

Vorsorge zahlt sich aus ┬ľ gr├Â├čtes begehbares Darmmodell Europas auf dem Rostocker Universit├Ątsplatz

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 174

Die ├ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern und die AOK Nordost nahmen den allj├Ąhrlichen Darmkrebsmonat M├Ąrz zum Anlass, um im Rahmen einer gemeinsamen Aufkl├Ąrungsaktion, unter der Schirmherrschaft von Gesundheitsminister Harry Glawe, mehr Menschen f├╝r die Darmkrebsvorsorge zu motivieren und ihnen die Angst vor der Vorsorgeuntersuchung zu nehmen.


PDF
[189 kB]

Aktuelles

Irritierendes Demokratieverst├Ąndnis

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 175

Zum Bericht ├╝ber die Ablegung des Namens Ernst Moritz Arndt durch die Greifswalder Universit├Ąt


PDF
[218 kB]

Aktuelles

Verdammung des Andenkens

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 176

Zum Leserbrief von Reinhard Laszig (Kirchenzeitung Ausgabe 8/2017, Seite 2) (Nachdruck siehe Seite 175) schreibt (Ausgabe 10/2017) Prof. em. Dr. Karl Wolfgang Richter, Rostock:


PDF
[208 kB]

Fortbildung

Asian Medicines: Encounters, Translations and Transformations

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 176

Dies ist das Motto und Thema der n├Ąchsten ICTAM IX Konferenz (International Congress on Traditional Asian Medicines), die vom 6. bis 12. August 2017 in Kiel stattfinden wird.


PDF
[120 kB]

Fortbildung

Veranstaltungskalender

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 178 - 181


PDF
[68 kB]

Aus der Kassen├Ąrztlichen Vereinigung

├ľffentliche Ausschreibung

von Vertragsarztsitzen gem├Ą├č ┬ž103 Abs. 3 a und 4 SGB V

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 182


PDF
[114 kB]

Recht

Aus der Praxis der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern

Amaurose nach Orbitabodenrevision

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 183 - 185 | Verfasser: Hausamen, Jarg-Erich, Prof. Dr. med. Dr. med. dent.; Kols, Kerstin, Ass. jur.

Kasuistik: Eine 64-j├Ąhrige Patientin erlitt bei einem Fahrradunfall eine dislozierte Jochbeinfraktur rechts, die zu einer station├Ąren Aufnahme in einer Klinik f├╝r Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie f├╝hrte. Dort wurde in Intubationsnarkose das Jochbein reponiert und durch eine Miniplattenosteosynthese fixiert.


PDF
[109 kB]

Service

Eugen M├╝nch-Preis 2017 f├╝r innovative Gesundheitsversorgung

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 183 - 185

Die Stiftung M├╝nch verleiht j├Ąhrlich den Eugen M├╝nch-Preis f├╝r innovative Ideen zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung in den beiden Kategorien ┬äVersorgungsforschung┬ô und ┬äpraktische Anwendungen┬ô.


PDF
[145 kB]

Buchvorstellungen

Das Web-Adressbuch f├╝r Deutschland

Hrsg.: Mathias Weber

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 186 - 187 | Verfasser: Schimanke, W., Dr.

Dieses Buch ist bereits in 20. Auflage erschienen und enth├Ąlt (nach Eigenwerbung) die 5.000 besten Internetadressen in 22 Kategorien wie Arbeit & Beruf, Computer & Software, Erotik, Gesundheit, Politik & Beh├Ârden oder Urlaub & Reise. In jeder Kategorie sind dann die Adressen in Gruppen alphabetisch geordnet (z. B. Kunst & Kultur von Allgemeines ├╝ber Musik in verschiedenen Genres bis hin zu Theater & Tanz).


PDF
[76 kB]

Buchvorstellungen

Kinder- und Jugendpsychiatrie

Robert Goodman, Stephen Scott

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 187 | Verfasser: H├Ą├čler, F., Prof.

Die dritte Auflage erschien im Original bereits 2012, woraus sich f├╝r die vorliegende deutschsprachige Ausgabe 2016 trotz Anpassung an DSM-5, des Einbezuges von jugendpsychiatrischen St├Ârungsbildern und Themen und erg├Ąnzenden Hinweisen auf deutsche ├ťbersichtsarbeiten schon einige Limitierungen hinsichtlich der Aktualit├Ąt bestimmter Inhalte ergeben.


PDF
[214 kB]

Buchvorstellungen

Vision als Aufgabe - Das Leibniz-Universum im 21. Jahrhundert

Hrsg.: Martin Gr├Âtschel, Eberhard Knobloch, Juliane Schiffers, Mimmi Woisnitza, G├╝nter M. Ziegler

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 188 | Verfasser: B├╝ttner, H. H., Prof.

Die Initiative „Jahresthema“, die 2007 von der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften ins Leben gerufen wurde, hat sich dem Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft verpflichtet.


PDF
[445 kB]

Kulturecke

Vorfreude: Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern 2017

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 189 - 190 | Verfasser: Schimanke, Wilfried, Dr.

Der Blick in das Gesamtprogramm des Festspielsommers in unserem Land macht Lust ┬ľ Lust auf Musik, die im ganzen Land und in kaum vorstellbarer Breite zu erleben ist. Neben den mittlerweile schon renommierten Konzerth├Ąusern wie Schloss Ulrichshusen, Konzertkirche Neubrandenburg oder Gutshaus Stolpe sind wieder neue Orte wie die Dorfkirchen in Kr├╝mmel und Fincken, der Speicher in Salow, die Alte Gie├čerei des WEBASTO-Werks in Neubrandenburg und das Liebherr-Werk f├╝r maritime Kr├Ąne in Rostock als Spielst├Ątten erschlossen worden.


PDF
[113 kB]

Kulturecke

Cranachs Luther!

Werke der Malerfamilie Cranach vom 20. Mai bis 24. September 2017 auf Schloss G├╝strow

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 191 | Verfasser: Schimanke, Wilfried, Dr.

Das Staatliche Museum Schwerin/Ludwigslust/Güstrow veranstaltet im Reformationsjahr 2017 unter dem Titel Cranachs Luther! eine Ausstellung zu Lucas Cranach dem Älteren und Lucas Cranach dem Jüngeren.


PDF
[121 kB]

Personalien

Nachruf f├╝r Prof. Dr. med. Willi Heine

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 191 - 192 | Verfasser: Radke, Michael, Prof. Dr. med.

Prof. Dr. Willi Heine, geboren am 25. Dezember 1929 in Wittenberge, eine ├╝ber Mecklenburg-Vorpommern hinaus hoch anerkannte Arzt- und Wissenschaftlerpers├Ânlichkeit, starb am 19. M├Ąrz 2017 nach kurzer, aggressiv verlaufender Erkrankung im 88. Lebensjahr. ├ťber seine Familie hinaus trauern alle, die Willi Heine kannten ├╝ber diesen Verlust an einem au├čergew├Âhnlichen Charakter.


PDF
[586 kB]

Personalien

Wir begl├╝ckw├╝nschen

Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern: Ausgabe 5/2017, S. 193